Legalisierung | Neuigkeiten | 22. März 2024 | 0 Kommentare

Legalisierung kommt & High-Lights KW11

Einleitung

Endlich ist es final, die Legalisieriung kommt, der Ausschuss wurde im heutigen Bundestag nicht angerufen. Dem CanG und dessen Inkrafttreten zum 1.4 steht somit nichts mehr im Weg.

Außerdem werfen wir, wie gewohnt, einen Blick zurück auf die vergangene Woche, um dir die prägnantesten Entwicklungen, Durchbrüche und Diskussionen zu präsentieren, die die Cannabis-Welt bewegt haben.


🌿 News von Hanf im Glück

Die wichtigsten News von, rund um Hanf im Glück und unserer Community.

Eine geniale Spannabis geht zu Ende

Die diesjährige Spannabis in Barcelona ging am letzten Wochenende zu Ende. Das gesamte Hanf im Glück Team bedankt sich bei allen Freunden, Bekannten und Supportern aus der Community. Die Treffen mit euch waren ein echtes High-Light! In den kommenden Wochen werden wir viele exklusive Inhalte, darunter Interviews und Berichte, veröffentlichen.

Hanf im Glück Podcast kommt bald

Monatelange Planungen tragen endlich Früchte. Die Produktion unseres eigenen Cannabis-Podcasts startet demnächst. In Zukunft wollen wir dir News, wissenschaftlich aufbereitete Inhalte und alles rund um die Legalisierung sowie CSCs auch auf die Ohren geben. Schon in den nächsten Wochen werden die ersten Folgen veröffentlicht.

Du hast Ideen oder Wünsche für den Podcast? Schreibe in die Kommentare!

TV Aktuell zu Gast im CBD Shop Regensburg

Noch vor der Abstimmung im Bundestag war TV Aktuell (TVA) zu Gast im Hanf im Glück CBD Shop Regensburg. Im Beitrag geht es im Allgemeinen um die Cannabis-Legalisierung. Er klärt auf und zeigt unterschiedliche Sichtweisen (caritas Suchthilfe, Polizei, Fachhandel).


🇩🇪 News aus Deutschland

Alle Cannabisnews, die einen direkten Einfluss auf Deutschland und dich als Konsumenten haben können.

Legalisierung kommt zum 1.4 (wirklich!)

Das Hin und Her hat endlich ein Ende. Nachdem die große Euphoriewelle ab dem 24. Februar, als der Bundestag grünes Licht gegeben hatte, durch einen möglichen Vermittlungsausschuss in den Wochen danach extrem gebremst wurde ist nun klar, der Ausschuss kommt nicht zu stande. Dass das CanG zum 01.04 in Kraft treten wird, ist nun 100% sicher.

Du hast Fragen zur Legalisierung? Schreibe in die Kommentare!

Klage gegen das CanG nicht möglich

Nach einer Überprüfung durch das bayerische Gesundheitsministerium wurde klargestellt, dass Bayern keine rechtlichen Handhabe gegen die (Teil-)Legalisierung von Cannabis besitzt. Die Überprüfung ergab, dass weder auf nationaler noch auf europäischer Ebene Klagen möglich sind.

Mehr dazu bei t-online.de


🌍 News weltweit

Die wichtigesten News und Entwicklungen aus Europa und der ganzen Welt.

Cannabis kann sehr wirksam bei Migräne sein

Die Studie „Characterizing Cannabis Use and Perceived Benefit in a Tertiary Headache Center Patient Sample“ untersucht den Cannabiskonsum und die wahrgenommenen Vorteile bei Patienten einer spezialisierten Kopfschmerzklinik. Von 1373 befragten Patienten berichteten 55,7% von der Nutzung cannabisbasierter Produkte in den letzten drei Jahren, wobei 32,5% aktuelle Nutzer waren. Die Hauptgründe für die Verwendung waren die Behandlung von Kopfschmerzen und Schlafproblemen. Viele Patienten gaben an, durch Cannabis eine Verbesserung bei Intensität, Dauer und Häufigkeit ihrer Migräne sowie bei Übelkeit und assoziierten Risikofaktoren wie Schlafstörungen, Angst und Depression erfahren zu haben. Fast die Hälfte reduzierte die Menge an Kopfschmerzmedikation, und einige hörten ganz auf, andere Medikamente zu nehmen. Die Studie unterstreicht das Potenzial von Cannabisprodukten zur Migränemanagement und die Notwendigkeit weiterer experimenteller Untersuchungen dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Werde Teil der Community

  • 10% Gutschein für deine erste Bestellung
  • News zu CBD Produkten, Cannabis & Legalisierung
  • Exklusive Angebote, Rabatte & Bundles