• Ihr Warenkorb ist gegenwärtig leer.

Bayern Schlagwort

Hanf im Glück / Beiträge mit "Bayern"

Angesichts der aktuellen Corona (COVID-19) Situation in Deutschland und der seit Freitag veränderten Gegebenheiten in München wollen wir all unseren Kunden und Unterstützern ein kurzes Update von unserer Seite geben. Wir sehen schon seit Wochen, dass CBD und andere Hanfprodukte für viele Leute wohl zu den essenziellsten Artikeln zählen, wenn es um das Ergreifen von Vorbereitungsmaßnahmen in dieser ungewissen Zeit geht. Da wir unseren Kunden in allen Lebenslagen bestmöglich helfen wollen, werden wir euch auch in dieser schweren Lage weiterhin mit hochwertigen Hanf...

Hanf-Sorten gemäß dem Sortenkatalog der EU In den EU-Ländern dürfen verschiedene Hanfsorten angebaut werden. Um welche Hanfsorten es sich handelt, ist im EU-Sortenkatalog festgelegt. Diese Hanfsorten fallen nicht unter die Suchtmittel, sondern gelten als Nutzhanf, da der Gehalt an der psychoaktiven Substanz THC unter 0,2 Prozent liegt. Nutzhanf wird vorrangig zur Gewinnung von Hanffasern angebaut, doch können einige Teile auch für Lebensmittel verwendet werden. Siehe auch: THC-Grenzwerte für Nutzhanf in der EU Komplizierte Rechtslage für Hanf ohne Rauschwirkung Die Rechtslage für Hanf ohne Rauschwirkung...

Verantwortungsbewusster Umgang mit der Natur spielt für uns von Hanf im Glück eine große Rolle. Daher setzen wir nicht nur in der Gestaltung unserer geschäftlichen und privaten Tätigkeiten auf Nachhaltigkeit, sondern wollen zudem dazu beitragen, dass München weiterhin grün und lebenswert bleibt. Da der Baumbestand auch in unserer Stadt aufgrund von immer dichterer Bebauung und zunehmender Schadstoffbelastung in der Luft bedroht wird, möchten wir schon heute damit beginnen, uns für die grüne Stadt von morgen einzusetzen. Daher haben wir uns...

Am gestrigen Mittwoch (16.10.2019) haben wir bei Hanf im Glück und einige andere Hanf & CBD Shops in München mal wieder Besuch (siehe CBD Razzia im April) von einem Großaufgebot der Polizei (ca. 50 Beamte) bekommen. Die Beschlagnahmung unserer CBD-Blüten und -Öle wurde dabei erneut mit äußerst fragwürdigen Argumenten begründet, die sich lediglich auf eine eigene Interpretation einer immer noch unklaren Gesetzeslage beziehen. In München sieht man anscheinend keine Notwendigkeit, das in Kürze erwartete und hoffentlich richtungsweisende Gerichtsurteil im Fall der @Hanfbar aus...

-> Update 17.10.2019: Erneute Razzia in Bayern Wie ihr sicher mitbekommen habt, wurden auch wir vergangenen Donnerstag (11.04.2019) im Rahmen einer Razzia gegen CBD+Hanf -Shops in Bayern und Baden-Württemberg von Polizei und Staatsanwaltschaft gestürmt. Die Behörden rechtfertigten ihre unverhältnismäßig groß angelegte Aktion, welche mit Beschlagnahmung unserer CBD-Blüten, -Lebensmittel und -Öle einherging, dabei mit beinahe grotesken Argumenten, die sich auf eine unklare Gesetzeslage beziehen. Presse Meldung: Vice Germany Presse Meldung: Deutscher Hanfverband (DHV) Presse Meldung: Süddeutsche Zeitung Nach unserer Auffassung haben sich weder unsere Kollegen...