CBD & Hanf Wissen | 2. September 2022

Wie lange sind Cannabis und dessen Abbauprodukte im Urin nachweisbar?

Die Dauer, wie lange Cannabis und dessen Abbauprodukte im Urin nachweisbar sind, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie der Häufigkeit und Menge des Konsums, dem Alter und Gesundheitszustand des Konsumenten und anderen individuellen Variablen.

Im Allgemeinen kann Cannabis im Urin für einen Zeitraum von einigen Tagen bis zu mehreren Wochen nachweisbar sein. Die Hauptkomponente von Cannabis, das THC (Tetrahydrocannabinol), wird langsam vom Körper abgebaut und kann im Urin für einen Zeitraum von bis zu 10 Tagen nach einmaligem Gebrauch und bis zu mehreren Wochen bei regelmäßigem Gebrauch nachweisbar sein.

Es gibt jedoch keine allgemein gültigen Regeln für die Dauer, wie lange Cannabis im Urin nachweisbar ist. Die genaue Dauer kann variieren und es ist möglich, dass Cannabis und dessen Abbauprodukte länger im Urin nachweisbar sind.

Studien zur Nachweisbarkeit von Cannabis (THC) im Urin

Es gibt eine Reihe von Studien, die sich mit der Dauer der Nachweisbarkeit von Cannabis im Urin beschäftigen. Eine Übersicht über die Ergebnisse dieser Studien findest du in folgender Tabelle:

StudieDurchschnittliche Nachweisbarkeit (Tage)
Moore et al. (2007)3-10
Huestis et al. (2007)1-7
Cone et al. (1998)3-30
Hartman et al. (2013)7-28
ElSohly et al. (2016)3-77 (bei chronischem Gebrauch)

Methoden um Cannabis im Körper nachzuweisen

  • Urintests: Der am häufigsten verwendete Test zur Nachweis von Cannabis ist der Urintest. Dieser Test sucht nach Abbauprodukten von Cannabis im Urin, insbesondere nach THC-Metaboliten.
  • Bluttests: Cannabis und dessen Abbauprodukte können auch im Blut nachgewiesen werden. Bluttests werden häufig verwendet, um den aktuellen Konsum von Cannabis zu bestimmen, da Cannabis im Blut nur für einen kurzen Zeitraum nachweisbar ist (meistens weniger als 24 Stunden).
  • Haartests: Cannabis und dessen Abbauprodukte können auch in Haaren nachgewiesen werden. Haartests können verwendet werden, um den langfristigen Konsum von Cannabis zu bestimmen, da Cannabis im Haar für einen längeren Zeitraum nachweisbar ist (in der Regel für einige Monate).
  • Speicheltests: Cannabis und dessen Abbauprodukte können auch im Speichel nachgewiesen werden. Speicheltests werden häufig verwendet, um den aktuellen Konsum von Cannabis zu bestimmen, da Cannabis im Speichel nur für einen kurzen Zeitraum nachweisbar ist (meistens weniger als 24 Stunden).
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Werde Teil der Community

  • 10% Gutschein für deine erste Bestellung
  • News zu CBD Produkten, Cannabis & Legalisierung
  • Exklusive Angebote, Rabatte & Bundles