• Ihr Warenkorb ist gegenwärtig leer.

Anwendung Schlagwort

Hanf im Glück / Beiträge mit "Anwendung"

CBD und Terpene und deren heilsame Wechselwirkung  Es ist die große Entdeckung der seriösen Heilpflanzenkunde: Nicht nur ein isolierter chemischer Stoff einer Pflanze, etwa CBD, ist wirksam. Viele weitere enthaltene Pflanzenanteile, etwa sogenannte Terpene, ergänzen, verstärken und verändern die Wirkung des CBD. Dies wird mit dem treffenden und modischen Wort Synergie beschrieben. Auch vom Entourage-Effekt ist die Rede und beschreibt die Einwirkungen eines jeweiligen Umfeldes. Eine neue und heilsame Sichtweise Dich interessieren die neuen Cannabisprodukte? Dahinter steckt auch eine neue Sichtweise auf Pflanzen. Eigentlich ist dieses Wissen uralt. In...

Möglichkeiten und Wirkung von CBD bei Regelschmerzen Viele Mädchen und Frauen leiden unter heftigen Beschwerden während ihrer Tage. Unterleibskrämpfe, Kopfschmerzen sowie allgemeines Unwohlsein sind dabei keine Seltenheit. Manchmal sind die Beschwerden so stark, dass der Alltag nur schwer bewältigbar wird. Cannabidiol, auch CBD genannt, gilt seit Jahrtausenden als wirkungsvolles Mittel gegen Menstruationsbeschwerden. CBD gegen Regelschmerzen kannst Du auf unterschiedliche Weise einnehmen und Dir dabei Linderung gegen Menstruationsbeschwerden verschaffen. Die Ursache für Regelschmerzen Um zu verstehen, warum Frauen und Mädchen oftmals unter Menstruationsbeschwerden leiden...

Gewinnung aus der Hanfpflanze Cannabidiol ist eine Substanz, die aus der Hanfpflanze gewonnen wird. Wie alle Cannabinoide liegt es größtenteils als (Carbon)Säure vor. Um diese zu extrahieren gibt es verschiedene Verfahren. Bei der Decarboxylierung wird durch enzymatische Katalyse oder Erhitzung ein Kohlenstoffdioxid-Atom abgespalten, wodurch der Wirkstoff gewonnen wird. Dieser Prozess ich vergleichbar mit dem Vorgang der Verbrennung beim Rauchen, der zur Freisetzung von THC aus THCA führt. Eine andere Methode ist die Freisetzung durch Butan oder CO2, welche in geschlossenen Regelkreisen...