CBD Vital Hanföl für Katzen

SKU: 48496
  • Besonders hochwertiges CBD Hanföl für Katzen von CBD Vital zur Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens
  • Rein natürliches CBD Öl mit 210 mg CBD pro 10 ml
  • Mehr als 49.000 zufriedene Kunden
  • Ideal dosiert mit optimaler Bioverfügbarkeit
  • Schonend extrahiert und sorgfältig getestet
  • Praktische Pipettenflasche (Tropfflasche)
  • Speziell für alle Katzenrassen entwickelt
  • Ausgezeichnete Verträglichkeit
  • Ohne psychoaktive Wirkung
  • Geschmacksneutral
  • Frei von Terpenen

ab 15 €

210mg CBD (10ml)
210mg CBD (10ml)
420mg CBD (20ml)
420mg CBD (20ml)
Auswahl zurücksetzen
✓ Lieferung aus DE
Versandkostenfrei ab 50€

Detailbeschreibung

Hanföl speziell für Katzen

Hohe Qualität aus dem Hause CBD Vital

Auch Tiere besitzen ein Endocannabinoid-System (ECS), welches einen Großteil der körpereigenen Funktionen wie den Appetit, das Schmerzempfinden oder sogar die Stimmung beeinflusst und durch die Zugabe von exogenen Cannabinoiden wie CBD stimuliert werden kann. CBD kann daher nicht nur beim Menschen, sondern auch bei Tieren wie Katzen entkrampfend, entspannend und angstlösend wirken und das allgemeine Wohlbefinden nachweislich steigern.

Für Katzen jeder Größe und Rasse

Mit dem neuen CBD Hanföl für Katzen hat CBD Vital ein hochqualitatives Produkt speziell für Katzen aller Rassen und Größen geschaffen, welches komplett frei von THC und Terpenen ist und sich dank seiner idealen Dosierung perfekt für die Bedürfnisse eines jeden Stubentigers eignet. Das CBD Vital Hanföl für Katzen wird durch ein einzigartiges Kaltpressverfahren besonders schonend aus besten Rohstoffen gewonnen und überzeugt mit einer optimalen Bioverfügbarkeit.

Einfache Dosierung

Pro 10 ml enthält das CBD Vital Hanföl für Hunde 210 mg rein natürliches CBD und hebt sich durch ausgezeichnete Verträglichkeit und einen neutralen Geschmack merklich von vergleichbaren Produkten ab. Dabei enthält es natürlich das volle Pflanzenspektrum des Hanf, wodurch es aktiv zur Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens einer jeden Katze beitragen kann.

Anwendung

4 bis 6 Tropfen pro Tag. Am besten 3 Monate einsetzen. Bei Verlängerung der Fütterungsdauer können die CBD Tropfen reduziert werden. Verzichten Sie nicht auf den tierärztlichen Rat!

Stehend, kühl und trocken lagern.

Inhaltsstoffe

Kaltgepresstes Hanföl gefiltert (aus Hanfpflanzen und Hanfsamen). Enthält von Natur aus 420 mg CBD in 20 ml Hanföl (2,1%), Rohprotein 0%, Rohfett 99%, Rohasche: 0%, Rohfaser 0%

 

Produktdetails

Gewicht 90 g
Besonderheit

für Katzen

Hersteller

CBD

210mg CBD (10ml), 420mg CBD (20ml)

Inhalt

10ml

Trägeröl

Hanfsamenöl

Bezahlmöglichkeiten & Versand

Zufriedene Kunden

4,8 von 5 bei 3.057 eKomi Shop Bewertungen

Schnelle Lieferung mit DHL

In 1-3 Tagen bei dir zu Hause

Neutrale Verpackung

Keine Logos, Namen oder sonstige Infos zum Inhalt

Klimagerechte Verpackung

Verpackt mit Umweltpapier

Noch unsicher?

Die häufigsten Fragen

Auch Tiere besitzen wie der Mensch ein Endocannabinoidsystem. Laut vieler Erfahrungsberichte kann CBD Öl – besonders die speziell für Tiere hergestellten Öle – zu einer Beruhigung des Tieres beitragen. Besonders in Situationen, die für das Tier Stress bedeuten, kann eine regelmäßige Gabe von CBD zu einer Entspannung und besseren Umgang mit der Situation führen.

Auch Tiere besitzen wie der Mensch ein Endocannabinoidsystem. Laut vieler Erfahrungsberichte kann CBD Öl – besonders die speziell für Tiere hergestellten Öle – zu einer Beruhigung des Tieres kommen. Besonders in Situationen, die für das Tier Stress bedeuten, kann eine regelmäßige Gabe von CBD zu einer Entspannung und besseren Umgang mit der Situation führen.

CBD ist ein Naturprodukt und wird von Hunden gut vertragen. Da Hunde auch ein Endocannabinoidsystem besitzen, sind ähnliche Effekte wie beim Menschen zu beobachten. Berichte über einen schädlichen Effekt von CBD Öl bei Hunden gibt es bisher nicht. Mittlerweile gibt es auch immer mehr Unternehmen, die sich auf CBD für Hunde spezialisieren, da es für Vierbeiner gut verträglich ist und ausschließlich gut über die Effekte berichtet wird.

CBD ist ein Naturprodukt und wir von Katzen gut vertragen. Da Katzen auch ein Endocannabinoidsystem besitzen, sind ähnliche Effekte wie beim Menschen zu beobachten. Berichte über eine schädlichen Effekt bei Katzen gibt es nicht. Mittlerweile gibt es auch immer mehr Unternehmen, die sich auf CBD für Katzen spezialisieren, da es eben so verträglich für Vierbeiner ist und ausschließlich gut über die Effekte berichtet wird.

Nein, CBD kann nicht süchtig machen. Nach dem Bericht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) aus dem Jahr 2018 geht von dem Cannabiswirkstoff CBD keine abhängig machende Wirkung aus. Da CBD auch in keinster Weise zu Rauschzwecken missbraucht werden kann, besteht aus Sicht der WHO kein Missbrauchs- und Abhängigkeitspotenzial.

Nein, CBD Öl ist nicht psychoaktiv und macht daher auch in keinem Fall high. Weder bei Menschen noch bei Hunden besteht daher Möglichkeit, durch CBD high zu werden.

Was sagen andere Kunden?

Bewertungen

4,7

3 Bewertungen

5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Verifizierter Kauf Bewertung gegen Gutschein
4. September 2022

Janina sagt:
Es hat ein bisschen gedauert aber nun behaupte ich mal, es hilft! Der große Sturm im März hat leider einiges zu Bruch gehen lassen. Plötzlich waren Bäume und Reviermakierungen weg, das Haus.... naja... dann Monatelang Baustelle - neues Dach, neuer Schornstein etc., hinterher Renovierung. Und wärenddessen ein paar Wochen im Wohnmobil gewohnt. Das alles hat sich das Katzenseelchen sehr zu Herzen genommen und aus Stress angefangen sich den Bauch kahl zu lecken. Ich habe sehr viel ausprobiert aber erst nach regelmäßigem "Extra" im Futter, ist sie wieder entspannter und schläft nachts sogar durch! Keine Habachtstellung mehr! Ich werde dabei bleiben. Die Baustelle ist zwar beendet aber ehe Garten und Umgebung wieder akzeptabel aussehen, wird es dauern. Und notgedrungen noch viele Veränderungen nach sich ziehen. Das Öl hilft dem Seelchen, sich besser damit zu arrangieren.
Verifizierter Kauf
20. März 2022

Crazy Cat Lady sagt:
Hat meiner Katze nicht so gut geschmeckt, schätze ich. war aber tiefen entspannt
Verifizierter Kauf
12. Juni 2021

Claudia Zorman sagt:
Meine Katze ist schon 14 Jahre alt und einige altersbedingte Beschwerden. Durch das CBD Öl werden diese gelindert und sie wirkt wieder etwas agiler