CBD Kaugummi Taff Inaff

SKU: 121598
  • Taff Inaff CBD-Kaugummis von Roelli Roelli, mit 70mg CBD, Xylit und Minzgeschmack
  • Ohne Zucker & Aspartam & Geeignet für Allergiker
  • Mehr als 44.000 zufriedene Kunden
  • Zur Mundpflege & für frischen Atem
  • Hergestellt in der Schweiz
  • Diskret und effizient
  • 5mg Cannabidiol pro Dragée
  • 14 Kaugummis mit 70mg CBD
  • 100% vegan, gluten- & laktosefrei

4,20 €

Nur noch 13 verfügbar
Sofort lieferbar, in 1-3 Tagen bei dir zu Hause

Detailbeschreibung

Taff Inaff CBD Kaugummi mit 70mg CBD

Kaugummis mit CBD – Taff Inaff von Roelli Roelli

Die CBD Kaugummis Taff Inaff werden von der renommierten schweizer Marke Roelli Roelli unter strengen Auflagen und ohne den Einsatz von Zucker, Gluten, Laktose oder Aspartam hergestellt. Die wiederverschließbar Packung enthält 14 CBD Kaugummis mit insgesamt 70mg Cannabidiol (CBD) sowie wertvolle Antioxidantien und selektierte ätherische Öle. Auf diese Weise wirkt sich der Taff Inaff CBD Kaugummi nicht nur positiv auf die Mundflora aus sondern kann auch mit einer großartigen Mischung aus frischem Pfefferminzgeschmack, leichten Hanfnoten und natürlichen Terpenen überzeugen.

So aromatisch wie effizient – Taff Inaff CBD Kaugummi

Taff Inaff CBD Kaugummi stellt dank der Konzentration von 5mg CBD pro Dragée eine effiziente wie diskrete Möglichkeit dar, um den körpereigenen CBD-Haushalt in jeder Alltagssituation aufrechtzuerhalten. Dank der ausgewählten Inhaltsstoffe sorgt dieser CBD Kaugummi zudem für frischen Atem und pflegt auch Mundraum und Zähne. Die enthaltenen Antioxidantien, selektierten ätherischen Ölen und das zusätzliche Teebaumöl schützen gleichzeitig vor Entzündungen in der Mundhöhle und ergänzen die tägliche Mundhygiene optimal.

 

Inhaltsstoffe: Isolmat, Sorbitol, Polyvinylacetate, Xylitol, Cannabis sativa extract, Natural fragrance, Maltitol, Acacia senegal gum, Glycerin, Mentha piperita oil, Cannabis sativa oil, Melaleuca alternifolia leaf oil, Chlorophyllin-copper complex, Copernicia cerifera wax, Tocopherol, Potassium acesulfame, Sucralose

Produktdetails

Zucker

ohne Zucker

Besonderheit

vegan, glutenfrei, laktosefrei, ohne Aspartam, mit ätherischen Ölen und Antioxidantien

Hersteller

THC

unter 0,2% THC

Inhalt

14 Stück

CBD

70mg (5mg je Kaugummi)

Bezahlmöglichkeiten & Versand

Zufriedene Kunden

4,8 von 5 bei 2.807 eKomi Shop Bewertungen

Schnelle Lieferung mit DHL

In 1-3 Tagen bei dir zu Hause

Neutrale Verpackung

Keine Logos, Namen oder sonstige Infos zum Inhalt

Klimagerechte Verpackung

Verpackt mit Umweltpapier

Noch unsicher?

Die häufigsten Fragen

Cannabidiol (CBD) ist kein Suchtstoff und fällt somit auch nicht unter die Regelungen des Betäubungsmittelschutzgesetz. Auch ein Report der WHO (World Health Organisation) teilt diese Meinung und stuft CBD zudem als unbedenklich ein.

Isoliertes CBD ist dann als Inhaltsstoff von Lebensmitteln erlaubt, wenn diese Produkte eine Zulassung als neuartiges Lebensmittel besitzen. Lebensmittel, die nur Hanfmehl oder Hanfsamen enthalten bzw. nur einen rein natürlichen CBD Gehalt besitzen, sind von dieser Einschränkung natürlich ausgenommen.

CBD Lebensmittel, die mit isoliertem CBD angereichert wurden, werden als neuartige Lebensmittel betrachtet und fallen somit unter die Novel Food Verordnung. Es gibt hier aber auch Ausnahmen wie zum Beispiel Produkte, die lediglich einen natürlichen CBD Gehalt aufweisen. Generell ist also nicht jedes Lebensmittel mit CBD ein neuartiges Lebensmittel.

Nein, CBD und damit auch CBD Lebensmittel können nicht süchtig machen. Nach dem Bericht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) aus dem Jahr 2018 geht von dem Cannabiswirkstoff CBD keine abhängig machende Wirkung aus. Da CBD auch in keinster Weise zu Rauschzwecken missbraucht werden kann, besteht aus Sicht der WHO kein Missbrauchs- und Abhängigkeitspotenzial.

CBD wirkt nicht psychoaktiv und ist deshalb auch nicht als Suchtmittel deklariert. Aufgrund der vom deutschen BtmG vorgesehenen Ausnahme für den gewerblichen Handel mit Nutzhanf, der aus EU-zertifizierten Hanfsorten hergestellt wurde, sind CBD Lebensmittel vollkommen legal zu erwerben. In Deutschland können also nicht nur aus weiterverarbeitetem Hanf hergestellte CBD Produkte wie CBD Öle oder CBD Kapseln problemlos erworben werden, sondern auch CBD Lebensmittel liegen innerhalb des Gesetzesrahmen, wenn sie einen THC-Gehalt von unter 0,2% besitzen und von Saatgut mit EU-Zertifizierung stammen.

Ja, CBD Lebensmittel sind in Deutschland sowie weiten Teilen Europas komplett legal. Da alle unsere CBD Lebensmittel ausschließlich aus Pflanzen der EU-Sortenkatalog von Nutzhanfsorten gewonnen werden und grundsätzlich einen THC-Gehalt unter 0,2 % haben, sind diese nach Anlage I des deutschen Betäubungsmittelgesetzes vom generellen Verbot von Cannabis ausgenommen.
Zusätzlich dazu gab es in Europa und Deutschland bisher zwei richtungsweisende Gerichtsurteile zum Thema Legalität von CBD Blüten.

  • 1. Am 19. November 2020 bestätigte der Europäische Gerichtshof, dass CBD nicht als Betäubungsmittel eingestuft werden kann.
  • 2. Am 24. März 2021 bestätigte der Bundesgerichtshof in Leipzig, dass auch CBD Blüten an Endverbraucher verkauft werden dürfen.

Was sagen andere Kunden?

Bewertungen

4,3

3 Bewertungen

5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Verifizierter Kauf
25. Dezember 2021

Gurpreet B sagt:
Hätte lieber Hanfgeschmack. War aber Minzig. Deshalb nur 3 Sterne
Verifizierter Kauf
8. September 2021

Thorsten sagt:
Schmecken sehr minzig, super angenehm, werde ich auf jeden Fall wieder bestellen!
Verifizierter Kauf
29. August 2021

Lena sagt:
Einer der besten CBD-Kaugummis, wirklich zu empfehlen